Translate

Freitag, 14. Februar 2014

Valentine Cupcakes

Hi,

in der ersten Stunde hatte ich heute Sport. Ich hatte mich schon auf eine schöne Stunde Yoga, die eigentlich dran gewesen wäre, gefreut, da ich noch Muskelkater vom Ski fahren gestern habe, aber nix. Wir hatten Vertretung und bei dem waren wir dann im Gym, haben aber nichts gemacht. Eher nur Gymnastikbälle auf das Laufband geworfen und geguckt was passiert :D In der zweiten Stunde hatte ich Kochen. Da haben wir heute Valentienstag Cupcakes gebacken. Die wurde auch mit roter Lebensmittelfarbe angerührt. Unsere sind richtig gut geworden und waren echt lecker. In Mathe hatte ich dann nochmal Vertretung und in Science hatten wir einen Arbeitsauftrag für die Stunde. Nur mal so als Beispiel: Wir mussten eine Tabelle ausfüllen und dazu einen Graphen anfertigen. Dafür hatten wir 70 Minuten Zeit! In Deutschland bekommt man für sowas maximal 10 Minuten :D Ist halt ein anderes Niveau hier..
Nach der Schule habe ich bei mir auf dem Schreibtisch Rosen und Süßigkeiten entdeckt. Die hat meine Gastmutter hingestellt. Das macht sie immer für ihre Kinder an Valentienstag. Schöne Geste wie ich finde.
Ins Gym bin ich heute nicht, da mein Rücken vom Ski fahren ziemlich weh tut. Ich hoffe das geht mal weg, denn ich habe morgen und übermorgen je ein wichtiges Fußballspiel.

Bis dann,
Justus




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen