Translate

Sonntag, 26. Januar 2014

2 Spiele und 'ne Limo

Hi Leute,

Eigentlich sollte ich als Überschrift "Sommereinbruch" wählen :D Als ich heute morgen um 10 Uhr mein Fussballspiel hatte waren es nämlich gefühlte 15 Grad. Wir haben in der prallen Sonne gespielt und da wurde einem auch schon richtig warm. Dabei waren es nur so 9 Grad. Aber es fühlte sich an wie Frühling und nicht wie Januar. Das Spiel, welches gleichzeitig das letzte für Nima und Philipp war, haben wir dann 2:1 gewonnen. Direkt nach unserem Spiel hat mich der Trainier der U16 Gold Mannschaft gefragt ob ich bei ihnen mitspielen wolle weil die keinen Torwart hatten. Das habe ich dann auch gemacht. Es ging also eine Altersstufe runter und ein Level hoch. Das Spiel haben wir 4:2 gewonnen. Danach bin ich noch nach Hause geradelt. Da war ich dann erstmal ziemlich müde, aber um 5 Uhr haben wir uns alle dann bei Park Royal getroffen. Heute haben Philipp und Nima nämlich ihren Abschied gefeiert. Die beiden fliegen nächsten Donnerstag nach Hause. Wir sind dann eine Stunde zu vierzehnt mit einer gemieteten Stretch Limousine rum gefahren. In Downtown wurden wir dann bei Earls abgesetzt, haben gegessen und sind wieder eine Stunde rum und zurück gefahren. Sowas muss man einfach mal gemacht haben. Mega laute Musik, die Leute gucken und es ist einfach geil. Wir waren dann noch bis 12 in einem Haus und haben ein Taxi nach Hause genommen. Jetzt bin ich aber ziemlich müde.

Fotos werden die Tage folgen, da ich die von den anderen einsammeln muss. Ich selbst konnte keine machen, werde aber dafür sorgen, dass ich welche bekomme.

Bis morgen,
Justus

1 Kommentar: