Translate

Freitag, 16. August 2013

Lynn Canyon

Hallo alle zusammen,

heute war Tag 3 der Orientation. Wir hatten von 9:00 bis 12:00 Uhr Unterricht, in dem wir etwas über die Kanadische Geschichte gelernt haben. Danach haben wir dann in der Cafeteria unser selbst mitgebrachtes Essen gegessen, da die Cafeteria geschlossen war. Gegen halb 1 sind wir dann mit so schönen gelben Schulbussen in Richtung Lynn Canyon aufgebrochen. Den findet ihr auch auf der Karte, die bei dem Post gestern dabei war, ganz rechts. Dort sind wir dann über eine sehr sehr wackelige Hängebrücke gegangen. Diese war knapp 25m über dem Grund der Schlucht. Darauf folgte viel durch den Wald wandern, Treppen steigen und an einem See anhalten. Wieder in der Schule fuhr ich mit dem Bike nach Hause. Am Nachmittag bin ich mit meiner Gastgfamilie nach North Vancouver in einen Walmart gefahren. Das ist eine Art Metro/Fegro. Gegen 6 sind wir wieder Richtung North Vancouver gefahren und haben dort bei Boston Pizza, ähnlich zu Pizza Hut, zu Abend gegessen. Dabei kam plötzlich jemand an unseren Tisch, wohl ein "Zauberer" der dann seine Taschenspielertricks vorgeführt hat. Naja, die Tricks kannte, bzw. kann ich selbst. Aber ich denke für meine jüngeren Gastgeschwister war es ganz lustig. Am Abend haben ich und Mein Gastvater und der jüngste Gastbruder dann noch Baseball gespielt. Also ein paar Bälle geworfen. Zum Schluss noch etwas Fußball. Morgen ist Wochenende also mal sehen was da so kommt.
Während der Orientation hat man leider oft etwas Leerlauf zu Hause, da man nicht einfach raus gehen könnte und sich mit Freunden treffen, da man ja noch keine kennt.

Bis denne
Justus





Kommentare:

  1. Hi Just Bob!

    seems to be real great fun. Enjoy it!!

    Nice pics.

    AntwortenLöschen
  2. Nice, wo du schon überall warst, da war ich nicht mal :D schicke Fotos !

    AntwortenLöschen