Translate

Montag, 19. August 2013

Kayaking

Hallo Leute,

heute war wieder Montag, das heißt wieder Orientation. Heute hatten wir wieder von 9:00-12:00 Uhr Unterricht, in dem wir über die beiden Schulen in Vancouver gesprochen haben und unseren zukünftigen Stundenplan erklärt bekommen haben. Danach sind wir mit einem typischen gelben Schulbus nach Deep Cove gefahren. Das hat ungefähr eine halbe Stunde gedauert, aber im Bus hatten wir uns die Zeit mit solchen Minispielen verkürzt. Dort angekommen bekamen wir eine "Instruction" wie man kajakt (gibts das Wort überhaupt?). Wir hatten immer 2er Kajaks und ich war in einem Boot mit einem der Student Leader. Naiv sind wir da mit T-Shirt und kurzer Hose eingestiegen in unser pinkes Kajak. Auf hoher See haben wir uns mit unseren Paddeln alle schön nass gemacht, sodass wir alle klitschnass wieder ankamen. Wir waren über 1 1/2 Stunden mit dem Kajaks unterwegs. Der ganze Ausflug war sehr lustig und hat viel Spaß gemacht. Ich habe nur 1 Foto gemacht, da ich während des Ausflugs mein Handy nicht dabei hatte.
Wieder zu Hause habe ich erstmal meine nassen Sachen aufgehängt (Ich hatte zum Glück Wechselklamotten dabei, sodass ich nicht nass zurückfahren musste). Nach dem Abendessen hat die ganze Familie noch Baseball gespielt. Der eine hatte daran mehr Lust, der andere weniger. Mir hat es auf jeden Fall Spaß gemacht. Noch besser war danach das Federball Match gegen meinen Hostvater, dem ich leider knapp unterlag.

Bis morgen
Justus

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen