Translate

Sonntag, 25. August 2013

Baseball

Hi Leute,

heute bin ich schon früh aufgestande, habe dann mit einigen geskypt und bin dann gegen 11 Uhr hoch gegangen und habe gefrühstückt. So gegen 12 Uhr sind wir (meine Gastfamilie und ich) dann mit dem Auto ins Stadion der Vancouver Canadian, der Baseball Mannschaft Vancouvers, gefahren. Diese haben heute gegen Spokane gespielt. Die Mannschaft spielt in der 3. Liga, beim Baseball bedeutet das: alle sind zwischen 18 und 22 Jahren alt. Das Spiel hat extrem lange gedauert, nämlich 2 1/2 Stunden, und trotz dem, das ich nicht die Regeln kenne, habe ich den Spielverlauf gut mitbekommen. Es gab auch einige sehr gute Catches. Das Stadion war mit 5100 Besuchern ausverkauft. Jedoch waren immer nur ca. 70% der Sitze belegt, da sich der Rest was zu Essen/Trinken geholt hat oder sich anderweitig beschäftigte. Ich hatte das Gefühl das Spiel ist ein gorßer Treffpunkt zum Essen, Trinken und Quatschen mit Freunden. Dazu gibts mir Baseball noch Unterhaltung. Die Preise sind extrem teuer, so kostet beispielsweise ein 0,2 Getränk 6,50 $. Die Kanadier scheint das aber eher nicht zu stören. Das Spiel haben die Vancouver Canadians mit 6:2 gewonnen. Während des Spiels brannte die ganze Zeit die Sonne, also fast schon zu heiß.
Auf dem Rückweg waren wir noch einnkaufen und waren dann gegen 5 Uhr wieder zu Hause. Zum Abendessen, welches wir draußen hatten, gab es gegrillte Spare Rips, Hühnchen und Gemüse. Sehr lecker. Heute Abend dann noch Cricket gespielt und Ferngesehen. Jetzt mit dem Laptop auf dem Schoß auf der Couch.

Bis morgen
Justus

Die Nationalhymne wird in Shorts und Flip Flops gesungen


Abklatschen nach dem Sieg
Endergebniss (wer damit was anfangen kann)

1 Kommentar: